Das AWLGRIP YachtLackSystem wird von Designern, Bootsbauern, Eignern und Skippern weltweit angewendet. Von Volvo Ocean Racern bis zu America´s Cuppern, von Grand Prix Rennbooten bis zu großen klassischen Segelyachten, von Luxus Motoryachten bis zu der wiedererstandenen klassischen Rennyacht „Endeavour“ – AWLGRIP ist das Beschichtungs-System!

Das AWLGRIP-Produktsystem liefert hervorragende Leistungen auf allen Baustoffen und hat sich in über 50 Jahren einen erstklassigen Ruf aufgebaut. Qualität und Langlebigkeit, unterstützt durch kontinuierliche Produktforschung und -entwicklung tragen dazu bei. Es darf  nur von professionellen Anwendern verarbeitet werden.

Das AWLGRIP Lack- und Beschichtungssystem umfasst eine umfangreiche Reihe von Lacken, Primern, Epoxy-Spachteln und Dickschichtfüllern.

AWLGRIP Polyester-Polyurethan G+H Line ist hoch vernetzt und gehört zu den technisch aufwendigsten Polyurethan-Lacken in der Wassersportszene. Er kann gespritzt und gerollt werden. Zum dauerhaften Erhalt der Beschichtung, die Oberfläche nicht polieren, schleifen oder wachsen.

AWLCRAFT 2000 in metallic, farbig und klar ist ein leicht zu verarbeitender schnelltrocknender und polierbarer 2-Komponenten-Acrylurethanhochglanzlack mit einem langanhaltendem Glanz und andauernder Farbbeständigkeit. Nur Spritzapplikation.

AWLCRAFT SE ist ein Base/Clear-Coat System mit Metallic, Pearl und Effektfinish. Schnell trocknende Formulierung, die es ermöglicht, mehrere Schichten innerhalb eines Tages aufzutragen. Ausgezeichnete Opazität - weniger Beschichtungen sind erforderlich, um das gewünschte Finish zu erreichen und die Gesamtarbeitszeit zu reduzieren. Awlcraft SE ist eine Farbe mit Wirkung, mit klarem Hochglanz überzogen wird es zu einem leistungsstarken und hochglänzenden, robusten Decklacksystem.
 

Fast alle Farbtöne, metallic oder solid von AWLGRIP G+H Line, AWLCRAFT 2000 und AWLCRAFT SE  können bei uns über das AWLMIX System angemischt werden.