Wombat Jr. Laminiermaschine f. Tapes

vdL Composites GmbH

WOMBAT junior ist die schmale Version des WOMBAT für Gewebe- oder Gelege-Tapes. Hiermit lassen sich sehr gleichmäßige Harzanteile in den Laminaten verwirklichen. Oben liegt die Rolle mit trockenem Gewebe oder Gelege auf einer Welle. Ein Längenmessgerät misst die abgerollte Länge. Das zu tränkende Material wird nach unten durch einen Trichter geführt. Der Trichter wird durch eine spezielle Plastiktüte geschützt. Im Trichter befindet sich das Harz, das das trockene Material benetzen soll. An der Unterkante des Trichters befinden sich Moosgummistreifen, die gegen die Fasern gedrückt werden und so den Trichter abdichten und gleichzeitig das Harz abstreifen. Aus dem eingestellten Abstand des Spaltes ergibt sich der Anpressdruck und somit die mitgenommene Harzmenge. Unter dem Trichter befindet sich die Aufnahmekurbelwelle, auf die das nasse Material aufgerollt wird. Der WOMBAT erfordert sehr wenig Reinigungsaufwand. Normalerweise reicht es die Plastikfolieneinlage aus dem Trichter mit einstellbarem Spalt zu entfernen und die Aufwickelkurbelwelle und den unteren Auffangtrichter mit Lösemittel oder Reinigungslösung zu reinigen.

Art.-Nr. Gebinde  
WombatJr Stck Anfrage

Angebotsanfrage

für folgende Produkte:


WombatJr - Wombat Jr. Laminiermaschine f. Tapes


weitere Produkte hinzufügen

Sie benötigen ein individuelles Angebot? Denn nehmen Sie gerne auf diesem Wege mit uns Kontakt auf.

"